10.07.2013

Toys"R"Us bringt den Kettcup ins SUMA Center

Am 20.Juli von 11 bis 16Uhr lädt Toys“R“Us in München – Freimann alle Kinder ab vier Jahren dazu ein spannende Rennaction zu erleben und Formel-1 Luft zu schnuppern.

Wie bei den Großen geht es stilecht mit dem freien Training los. Hier gilt es ein Gespür für das Kettcar zu bekommen und sich an die Ideallinie heranzutasten. Im anschließenden Qualifying kommt es auf Nervenstärke an, wenn die Fahrer enge Kurven, verzwickte Schikanen und lange Geraden mit maximaler Geschwindigkeit durchfahren, um sich möglichst die Pole-Position für den optimalen Start ins Rennen zu sichern.

Spannung liegt in der Luft, wenn die Fahrer in die Startaufstellung gehen und sich auf die so wichtige erste Kurve konzentrieren. Mit Mut, taktischem Gespür, der richtigen Strategie und ein bisschen Glück ist der Sieg dann zum Greifen nah. Gebührend gefeiert wird im Anschluss bei der Siegerehrung. Gewinnen werden aber alle Teilnehmer, die beim Kettcup an den Start gehen. Neben einer Urkunde für ein erfolgreiches Rennen, wartet auf jedes Kind ein kleines Dankeschön und natürlich jede Menge Spaß und Action.